Ein Hamsterrad sieht von innen aus wie eine Karriereleiter

Meine Meinung? Es geht einigen auf dieser Welt wirklich sau gut. Punkt. Und das nur, weil Leute wie Du sich aufopfern und auch noch ihr letztes Bisschen Freizeit „verarbeiten“. Statt sich einmal Gedanken darüber zu machen, warum es verdammt nochmal nur den anderen so sau gut geht, und nicht Dir. Magst Du das Hamsterrad, in dem Du jeden Tag von Früh bis spät rennst, ohne zu merken, dass Du gar nicht vom Fleck kommst? Klar, „andere“ erzählen Dir, das Du sehr wohl vorwärts kommst. Stimmt’s? Wer sind diese anderen? Entweder genau so Menschen wie Du, die auch jeden Tag in ihrem Hamsterrad vor sich hin treten oder die, die den großteil des Geldes einstecken, dass sie durch DEINE ARBEIT verdienen. Und die sitzen dann am Strand und lachen sich einen Ast über Dich und Deine Kollegen. Sogar Dein Chef lacht. Gefällt Dir das etwa? Mich, ja mich, macht das nur unglaublich wütend. Ich bin auch einer von den anderen, die nicht in einem Hamsterrad um ihr Leben laufen. Aber ich finde es NICHT gut, dass andere dazu verpflichtet werden. Und ich weiß, weil ich selbst einmal darin gefangen war, wie man heraus kommen kann. Natürlich nur, wenn man es will. Dann, aber bitte nur dann, melde Dich gerne bei mir. Egal, wofür Du Dich entscheidest: Viel Glück!
http://onlinemarketingscout.de/ein-hamsterrad-sieht-von-innen-aus-wie-eine-karriereleiter/

Die Postwurfsendung

„Ein Hamsterrad sieht von innen aus wie eine Karriereleiter“; diese Erkenntnis findet sich u.a. in einem Tweet von @stefanb_ und basiert auf einem Foto, dass Anonymous von dem hingekritzelten Original gemacht hat.

Hamsterrad3

Du bist kein Hamster. Das ist die gute Nachricht. Doch ihr beide könnt Getriebene sein. Bei den Nagern dient das Rad dazu, den Bewegungsdrang des Tieres zu befriedigen. Und bei Dir?  Je mehr du läufst, desto schneller dreht sich das Rad?

Aber verdammt noch mal, träume nicht nur von der Freiheit, dem Leben, den Farben und der Leichtigkeit. Lebe Sie! Jetzt.

hamsterrad2

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s